Tag 138 – Krötenzaun

100_2204Mission accomplished! Der erste Einsatz zur Rettung der weltweiten Krötenpopulation ist erfolgreich zu Ende gegangen. Doch bis jetzt ohne Kröten… Heute habe ich zusammen mit ein paar Schülern der örtlichen Realschule und noch ein paar Leuten den Krötenzaun aufgebaut. Für die Kröten ist es aber noch zu kalt um raus zu kommen. Morgen früh werde ich dann nochmal hinfahren um nachzusehen, ob sich schon ein paar raus getraut haben und diese gegebenfalls über die Straße in den dort liegenden Teich tragen. Dabei werde ich auch noch eine Statistik erstellen, bei der ich die Kröten,  die Teich- und Bergmolche und die Frösche zähle. Wenn ich zurück bin, dann gehe ich gleich Pegeln, also wird das ein recht ungemütlicher Tag für mich werden. Wobei ich die zweite Tageshälfte wieder in Bus und Bahn verbringen werde um nach Nürnberg zu kommen. Es wird aber ein ungewöhnlich kurzer Aufenthalt sein, da ich schon am Sonntag zurückfahre.

lg

Dima

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: