Tag 25 – Vergesst den Mega KiNa!

KiNa1Vergesst den Mega KiNa, Leute! Das von heute toppt alles. Katha: auf Seminar. Mascha: krank. Ich: ganz alleine auf mich selbst gestellt, um einen Kindernachmittag zu organisieren. Obwohl, das gelogen ist: Matze, unser 13-Jähriger Sozialpraktikant, war heute noch mit dabei. Ohne den wäre ich total aufgeschmissen gewesen! Ich fasse mal zusammen: Unser Thema diese Woche lautete „Tierspuren im Schnee“. Klingt komisch, ist aber so. So haben ich und der Matze 1,5 Stunden lang Programm über Tierspuren gemacht, obwohl sich das ganze Thema eigentlich schon bei folgendem völlig erschöpft: „Unterschiedliche Tiere machen unterschiedliche Spuren.“ Nach dem dieser Tagesordnungspunkt abgehackt war, mussten ich und Matze erstmal 45 Minuten lang die Kids irgendwie beschäftigen. Das hat erstaunlich gut geklappt, muss ich sagen! Das Geheimmiss ist: möglichst flexibel sein und den spontanen Launen der Kleinen Rechnung tragen. Das meiste war tatsächlich improvisiert. Jedenfalls kamen wir nach ein paar Runden „Tierspuren an die Tafel malen“ und einer, als pädagogische Einheit getarnten, Schneeballschlacht, zum eigentlichen Highlight des KiNa diese Woche: Kekse machen! Wobei „machen“ etwas übertrieben ist. Die Meiste Arbeit haben ich und Matze schon im Vorfeld getan und die Kids sollten dann „Tierspuren“ in den fertigen Teig drücken. Allein das schon, erwies sich aber auch als eine ordentliche Herrausforderung für manche… :p Eine Herrausforderung war auch das Putzen hinterher. Das hat in der Tat länger gedauert als der KiNa an sich. Neun Kleinwüchsige können auch ne Menge Dreck machen. Besonders mit Teig!

lg, Dima

1 Response so far »

  1. 1

    Davey said,

    „Tagesordnungspunkt abgehackt war“

    Naja, so lang es nicht die Hand ist die abgehackt wird…


Comment RSS · TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: